hausgemachte Pasteten
Jenzers Fleischfondue
Unsere Spezialitätenplatte
Schinken im Teig
Jenzer Mitarbeiter 2017
Jenzer Mitarbeiter 2007
Schaufenster zur Fleischwerkstatt
gluschtige Aufschnittplatte
Fleischgenuss mit Tradition
Der Ochsen steht für „Fleischgenuss mit Tradition“, denn Fleisch in bester Qualität und Gastlichkeit sind seit über 300 Jahren Tradition im Gasthof zum Ochsen in Arlesheim. Wir blicken mit Stolz und Freude auf über 100 Jahre Familiengeschichte zurück.
 
Überall im Haus stösst man auf Erinnerungen an die Vergangenheit, die ältere Menschen wehmütig zurückdenken und junge Menschen staunen lassen. Alte Fotografien, Drucke oder Ölgemälde und altertümliches Metzgerwerkzeug lassen alte Zeiten aufleben und vereinen sich hervorragend mit modernem Komfort.
 
Die Verbundenheit zur Metzgerei und deren wunderbaren Fleischspezialitäten kommt nicht von irgendwoher. Die ersten Vorfahren liessen sich 1898 in Arlesheim nieder und seit 1923 befindet sich der Ochsen und die führende Metzgerei der Region in Familienbesitz. Das Metzgerhandwerk und der Ochsen sind also schon seit eh und je ein unschlagbares Duo.
 
So auch noch heute - denn Christoph Jenzer schafft mit viel Hingabe und Leidenschaft den Spagat zwischen Hotel und Metzgerei mit Feinkost. Tatkräftig unterstützt wird er dabei von seiner Frau, seinen Eltern, einem einsatzfreudigen Kader und von motivierten Mitarbeitern.
 
Die Nähe zu Basel, der Museumsstadt im Dreiländereck und die freie Natur vor der Haustüre machen Arlesheim so liebens- und lebenswert. In 3 km Entfernung erreichen Sie den Autobahnanschluss und in 3 Minuten unseren hauseigenen Wellnesspark – die Ermitage, der wohl schönste Wellnesspark von der Natur geschaffen. Sie haben die Wahl zwischen städtischem Treiben oder ländlicher Idylle.
 
Unser Ziel ist es, die Zeit die Sie bei uns verbringen, so schön und angenehm wie möglich zu gestalten – mit Herzlichkeit, Gastlichkeit und gutem Essen.